Kreispokalsieger Jugend

 

 

Hessische Einzelmeisterschaften 2015

 

Am 13.12. fanden in Langenselbold die Hessischen Meisterschaften der B Schüler/innen statt.


Ein straffer Zeitplan und die Gruppeneinteilung hingen von Anfang an aus, sodass sich jeder selbstständig informieren musste
wann er an welcher Platte zu spielen hatte. Wohl auch Dank der zahlreichen Betreuer klappte dies auch problemlos.


An jedem der 16 Spieltische gab es einen offiziellen Schiedsrichter des HTTV, der vor Spielbeginn den Tisch, Spieler, Betreuer und Schläger prüfte. Für Aufregung sorgten jedoch einige Entscheidungen zur Regelkonformität bei Aufschlagfehlern und Schlägern, insgesamt lief es aber sonst reibungslos.
Unsere Teilnehmer Caro, Marie und Paul überstanden die Gruppenphase leider nicht, konnten aber einzelne Spiele für sich entscheiden.
Der Besuch bei den "Hessischen" war  für sie dennoch ein unvergessliches Erlebnis.
 

Bilder von den Hessischen findet ihr unter "Schaut rein!!!".

 

Ergebnisse Bezirkseinzelmeisterschaften 2015

(Bilder unter "SCHAUT REIN!!!")

 

männliche Jugend A:

5. Platz Maurice Lorenz

 

Schüler A Doppel:

5. Platz Maurice Knecht/Marvin Lorenz

 

Schüler A:

2. Platz Maurice Knecht

9. Platz Marvin Lorenz
 

Schüler B:

5. Platz Paul Schorsch

 

Schüler B Doppel:

5. Platz Paul Schorsch/Walter N. (Kesselstadt)

 

Schülerinnen A Doppel:

5. Platz Carolin Obst/Marie Lobert

 

Schülerinnen A:

9. Platz Carolin Obst

9. Platz Marie Lobert

 

Schülerinnen B Doppel:

1. Platz Carolin Obst/Marie Lobert

 

Schülerinnen B:

1. Platz Carolin Obst

3. Platz Marie Lobert

 

Schülerinnnen C Doppel:

5. Platz Anna Lobert/Anna-Maria Kling (Unterreichenbach)

 

Schülerinnen C:

1. Anna Lobert

 

Die jeweils ersten vier jeder Einzelkonkurrenz haben sich für die Hessischen Meisterschaften qualifiziert.

 

An den Hessischen Meisterschaften werden teilnehmen:

Anna, Caro, Marie, Maurice und Paul (nachnominiert).

Wir gratulieren Maurice zu seinem mit Erfolg absolvierten Kindertrainerschein

Ergebnisse Kreiseinzelmeisterschaften 2015

(Bilder unter "SCHAUT REIN!!!")

 

männliche Jugend B:

2. Platz Marvin Lorenz

9. Platz Maximilian Kratz, Leon Nguyen

 

Schüler A Doppel:

1. Platz Maurice Knecht/Marvin Lorenz

5. Platz Max Kratz/Mistygacz B. (Kesselstadt)

 

Schüler A:

1. Platz Maurice Knecht

2. Platz Marvin Lorenz

 

Schüler B Doppel:

1. Platz Paul Schorsch/Walter N. (Kesselstadt)

 

Schüler B:

2. Platz Paul Schorsch

9. Platz Leon Ivanoski

9. Platz Dean Klajic

 

Schüler C Doppel:

2. Platz Vivian Urbach/Brill L. (Hain-Gründau)

 

Schüler C:

2. Platz Vivian Urbach

 

Schüler D:

1. Platz Julian Prause

 

Schülerinnen A Doppel:

1. Platz Marie Lobert/Carolin Obst

 

Schülerinnen A:

1. Platz Carolin Obst

2. Platz Marie Lobert

 

Schülerinnen B Doppel:

1. Platz Hanna Schorsch/Weidner S. (Bernbach)

 

Schülerinnen B:

1. Platz Hanna Schorsch

 

weibliche Jugend B Doppel:

2. Platz Marie Lobert/Carolin Obst

 

weibliche Jugend B:

1. Platz Marie Lobert

2. Platz Carolin Obst

Bezirksendrangliste 2015!

Marius Hellblau und Marie-Sopie Lobert qualifizieren sich direkt für die Hessen TOP, Maurice Lorenz und Caro Obst können noch hoffen!

Bei der Jugend konnte Marius Hellblau (Bild) sich den 3. Platz erspielen und ist somit bei den Besten aus Hessen dabei.

Maurice Lorenz (Bild) holte sich Platz 6 und kann noch auf eine Nachnomminierung hoffen. Nicki Obst wurde 9ter.

Marie-Sophie Lobert (Bild)schaffte bei den B-Schülerinnen den Sprung als 3. nach Hessen. Caro Obst kann als 5. noch hoffen. Emily Riebel wurde 8. Bei den C-Schülerinnen kann Anna Lobert noch hoffen, als 5. ist sie die erste Nachrutscherin.

Super Lauf bei der Bezirksvorrangliste

Bei der Jugendvorrangliste trat man mit 4 Spieler an. In den 4 Gruppen musste man unter die ersten 2 kommen, um sich für die Endrangliste zu qualifizieren. Luke Hellblau verpasste als Gruppen 6ter dieses. Dafür überragten Maurice Lorenz (Bild), Marius Hellblau und Nicolas Obst, die alle Ihre Gruppe gewinnen konnten!

Bei den A-Schülerinnen traten Carolin Obst und Marie-Sophie Lobert (Bild) an. Die beiden B-Schülerrinen zeigten, dass sie bei den Ältern mithalten können. Caro scheiterte nur am Satzverhältnis, obwohl sie die beiden Erstplatzierten geschlagen hatte. Marie-Sophie konnte sich aber für die Endrangliste qualifizieren.

 

Bei den A-Schülern musste Marvin Lorenz beim Stand von 4 Siegen und einer Niederlage verletzungsbeding aufgeben. Schade.

 

Bei den B-Schülerinnen qualifizierten sich Carolin Obst, Marie-Sophie Lobert und Emily Riebel klar für die Endrangliste. Bei Hanna Schorsch langte es nicht, sie darf auf Nachnomminieung hoffen. Wir drücken die Daumen.

 

Paul Schorsch konnte seine aufsteigende Form beweisen und schaffte bei den B-Schülern die Qualifikation.

 

Bei den C-Schülerinnen ging noch Anna Lobert an den Start. Auch sie meisterte die Vorrangliste!

1. Herren steigen in die Bezirksliga auf, 2. Herren schaffen den Sprung in die 2. Kreisklasse

Endergebnisse der Schülermannschaften

3 Meistertitel und einen Pokalerfolg

Mädels:

Caro Obst, Marie-Sophie Lobert, Emily Riebel, Hanna Schorsch, Anna-Lea Gehl und Monika Ruseva holten ohne Punktverlust die Meisterschaft und den Pokalsieg

1. Schüler:

Nicki Obst, Maurice Knecht, Marvin Lorenz und Luke Hellblau erreichten ihr Ziel in der Hessenliga unter die Top 3 zu kommen. Der 3. Platz wurde es zum Schluß.

2. Schüler:

Andree Badtke, Timur Günes, Max Kratz und Leon Nguyen spielten in der BOL eine gute Rolle und holten Platz 4

3. Schüler:

Ebenfalls 4. wurden Tom-Lukas Schellong, Paul Schorsch, Alex Ruf, Marvin Korth und Maxi Kern in der Kreisliga

4. Schüler:

Mit Julian Gehl, Adrian Urbach, Robin Prause und Leon Ivanoski gewann die 4. Schüler in der Rückrunde ihre Gruppe und wurde in der 1. KK insgesamt 6.

5. Schüler:

Tim Walther, Dean Klajic, Leon Witte und Julian Rosenau holten in der 2. KK den Meistertitel.

6. Schüler:

Vivian Urbach, Anna Lobert und Luka Culibrk holten in der 3. KK (C-Schüler) ebenfalls den Meistertitel.

Kreisendrangliste 2015

TS 1860 Großauheim gewinnt die Titel der män. Jugend, der B-Schülerinnen und der C-Schülerinnen.

Jugend:

Marius Hellblau gewinn die Rangliste der Jugend ohne Niederlage. Nicolas Obst wird 4. Beide sind im Bezirk dabei. Luke Hellblau und Maurice Lorenz waren leider erkrankt und müssen auf eine Nachnominierung hoffen.