TS 1860 Großauheim -Tischtennis-
TS 1860 Großauheim-Tischtennis-

23.09.2019

Kreiseinzelmeisterschaften 2019

 

Die diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften (KEM) fanden in Bruchköbel statt. Auch wenn es EINZELmeisterschaften heißt, so wurde trotzdem auch Doppel gespielt. Emily und Hanna spielten sich durch das Feld der weiblichen Jugend (neu Mädchen 18) und belegten einen tollen 2. Platz nach einem knappen Finale. Der Sieg ging letztendlich verdient an Bruchköbel.

Nicht immer werden gute und sehr gute Leistungen mit Medaillen oder Pokalen belohnt. Großauheim war mit zahlreichen Starten angetreten und man sah oftmals Spiele in denen die Kinder ihre Bestleistung zeigten. Leider reichte es nicht immer zum Sieg. Mit dabei auch Spieler, die zum ersten Mal an einem solchen Tunier teilnahmen und wichtige Erfahrungen sammelten.

Angetreten sind: Hanna, Emily, Max, Dean, Luka, Leon, Moritz, Davide, Luis und David. Weitere Bilder unter Fotos.

19.09.2019

Tischtennis AG 2019

 

Die diesjährige TT AG ist schon wieder vorbei. Über vier Wochen haben fast 30 Kinder der 2. Klasse der Eichendorff-Schule in unseren Sport hineingeschnuppert. Trainern und Kindern hat es viel Spaß gemacht. Maurice, Emily und Hanna halfen den Kindern bei den ersten Schlägen und zeigten ihnen die grundlegenden motorischen Fähigkeiten für den Tischtennissport. Wir freuen uns darauf möglichst viele Kinder in unserem Anfängertraining die nächsten Wochen wiederzusehen. Weitere Bilder unter Tischtennis AG.

16.09.2019

Hobbyspieler am Mittwoch

 

Im Erwachsenenbereich gibt es neben den Mannschaftsspielern auch eine Gruppe von Hobbyspielern, die sich mittwochs ab 19:30 Uhr in der Sporthalle treffen. Dabei steht nicht die Leistung und die Perfektionierung des eigenen Spiels im Vordergrund, sondern der Spaß und etwas Bewegung in Gesellschaft. Zumeist handelt es sich um Neu- oder Wiedereinsteiger in die Welt des Tischtennis. Von daher sind auch Anfänger herzlich willkommen, die das Spiel mit dem kleinen Ball erlernen wollen.

09.09.2019

Vereinsmeisterschaften 2019

 

Auch wenn das Wetter nicht ganz so mitgespielt hat, so ging es doch in der Halle und an den Tischen mit vollem Einsatz um den Titel der jeweiligen Altersgruppe.

Zum ersten Mal gab es den Famielienwettbewerb, bei dem 9 Mannschaften , jeweils bestehend aus einem Erwachsenen und einem Kind/Jugendlichen, in Geschicklichkeits- und Wissenwettbewerben gegeneinander antraten.

Auch neu war die Austragung des Ortsentscheids der Mini-Meisterschaften. Bei dieser besonderen Tunierform können sich bisher nicht spielberechtigte Kinder über Kreis- und Bezirksebene bis zu den Deutschen Meisterschaften durchkämpfen. Ergebnisse und Bilder vom Veranstaltungstag.

 

Wir hoffen darauf einige Kinder und Erwachsene als Unterstützung beim Saisonauftakt der neuen Damenmannschaft am Fr., den 13.9.19 um 20:30 Uhr in unserer Halle als Unterstützung begrüßen zu dürfen.

Auch würden wir uns über eine weitere Beteiligung von Eltern in unserer Hobbygruppe am Mittwochabend freuen.

17.08.2019

Trainingsauftakt nach den Sommerferien

 

Nach den Sommerferien hat das Training wieder begonnen. Mit dabei viele neue Ideen zur Trainingsgestaltung und Motivation für die kommende Saison.

22.07.2019

Ausblick auf die neue Saison

 

Die letzte Saison ist mit einigen Turbulenzen zu Ende gegangen. Leider musste die Herrenmannschaft zurückgezogen werden und auch die erste weibliche Jugend konnte die Saison nicht zu Ende spielen. Alle anderen Mannschaften beendeten die Saison ordnungsgemäß. Besonders gefreut haben wir uns über die Meisterschaft der zweiten männlichen Jugend. Eine starke Leistung über die gesamte Saison brachte am Ende den verdienten Titel.

Aber auch alle anderen zeigten gerade in der zweiten Saisonhälfte eine Steigerung und schlossen die Saison mit guten Platzierung ab.

Leider haben uns Spieler aus dem Herren- und Jugendbereich verlassen bzw. legen eine Spielpause ein, was zu starken Veränderungen in der Mannschaftszusammenstellung führt.

 

Was bringt die neue Saison?

Zunächst einmal gibt es vom Verband eine neue Namensgebung für die einzelnen Altersgruppen. Es gibt z.B. die Bezeichnung "männliche Jugend" nicht mehr. Zukünftig heißt es offiziell "Jungen 18". Die neue Bezeichnung übernehmen wir auch in den Kategorien der verschiedenen Mannschaften.

 

Im Herrenbereich sind wir aufgrund des Rückzuges aus der laufenden Saison eine Klasse abgestiegen. Wir haben dann freiwillig die Mannschaft noch eine Klasse tiefer eingestuft, da wir ansonsten nicht mithalten hätten können. Wichtig ist, dass wir überhaupt noch eine Mannschaft aufstellen können um unseren Jugendspielern eine Perspektive bieten zu können. Damit verbunden ist die Hoffnung, dass unsere Jugendspieler uns auch zukünftig treu bleiben und den Herrenbereich unterstützen.

 

Ganz neu ist unsere Damenmannschaft! Damit gibt es erstmalig eine Mannschaft von uns im Damenbereich und das Trainerteam freut sich auf die kommende Runde und ist mit den Spielerinnen ganz gespannt auf den Verlauf. Die Damenmannschaft setzt sich zusammen aus den Spielerinnen der beiden Jugendmannschaften, weshalb wir auch keine weibliche Jugend mehr stellen können.

 

Im Bereich der männlichen Jugend bzw. Jugend 18 setzten die etablierten Kräfte in gewohnter Zusammensetzung ihren Weg fort. Beide Mannschaften haben sich neue Ziele gesetzt und treten in höheren Ligen an.

 

Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern viel Erfolg für die neue Runde!

24.05.2019

Neue Trikots für die Saison 2019/2020

 

Ab der Saison 2019/2020 gibt es neue Trikots. Dabei haben wir auf ein einheitliches Design für den Damen und Herren Bereich geachtet.

Wir danken unserem langjährigen Sponsor, dem Restaurant Oberschweinstiege aus Frankfurt, für die Unterstützung.

23.05.2019

Bezirksvorrangliste

 

Am 18. und 19.5. traten drei unserer Schüler & Schülerinnen bei den Bezirksvorranglisten in Flieden an. Bei der Mädchen 15 Konkurrenz erkämpfte Anna Lobert sich in ihrer Gruppe den 1.Platz und ist somit direkt für die Bezirksendrangliste qualifiziert. Ebenfalls auf eine weitere Qualifikation kann Leon Grün hoffen: Mit einem starken Turnier scheiterte er bei der Jungen 13 Konkurrenz nur knapp an den notwendigen ersten beiden Plätzen in seiner Gruppe. Als 3.Platz darf er jedoch auf eine Nachnominierung hoffen.

05.05.2019

Kreismannschaftsmeisterschaften

 

Zum Saisonabschluss fanden für unsere Mädels am 5.5. die Kreismannschaftsmeisterschaften (weibliche Jugend) in Hanau statt. 

Im Finalspiel mussten sie sich in einem spannenden Spiel mit 4:6 gegen die SG Bruchköbel geschlagen geben.

Endresultat war daher ein starker zweiter Platz.

Link zu weiteren Bildern auf der HTTV Webseite.

22.04.2019

Offenbacher Stadtmeisterschaften

 

Die Pause in den Ferien nutzt der ein oder andere und arbeitet weiter an sich. Zum Beispiel durch die Teilnahme an Turnieren, um neue Wettkampferfahrungen zu sammeln.

 

An den Ostertagen erspielte sich Marvin bei den bundesoffenen Offenbacher Stadtmeisterschaften, in der Konkurrenz männliche Jugend, den 1. Platz (Einzel und Doppel).

Dabei erreichte er seinen 500.Einzelsieg für die Turnerschaft!

Mit Bruder (& Coach) Maurice holte er zusätzlich in der 2er Mannschaftskonkurrenz den 2.Platz.

22.04.2019

Titel für Großauheim

 

Die letzten Spiele der Saison 2018/19 wurden bestritten und es darf sich über eine  Meisterschaft gefreut werden: Unsere zweite männliche Jugend blieb ungeschlagen und holte sich den Titel. Glückwunsch, Jungs!

 

Weitere Titel können noch Folgen: Die zweite weibliche Jugend steht im Finale der Kreismannschaftsmeisterschaften und unsere drei Qualifizierten bereiten sich noch fleißig auf die Bezirksranglisten vor. Viel Erfolg!

05.03.2019

Kreisendrangliste

 

Mit acht Teilnahmen glänzte die Turnerschaft am 23./24.2. bei der Kreisendrangliste in Bruchköbel.

 

Für die Bezirksebene konnten sich direkt qualifizieren: Leon Grün (3.Platz, Schüler B), Megan Jüch (3.Platz, Schülerinnen A) und Anna Lobert (Kreisranglistensiegerin der Schülerinnen A). Wir gratulieren für diese starke Leistung!

Die nächsten Spieltermine sind ab sofort im Bereich Mannschaften eingestellt.

28.01.2019

Kreisvorrangliste

 

Bei der Kreisvorrangliste in Bruchköbel war die Turnerschaft mit zahlreichen Spielerinnen und Spielern vertreten.

 

Für die nächste Runde haben sich direkt qualifiziert: Anna L., Megan, Luis, Emily, Hanna, Leon, Moritz. Olivia steht auf einem Nachrückerplatz.

Trainingszeiten:

Schnuppertraining für Kinder immer freitags von 15:30-16:30 Uhr. Bitte Hinweise unter Training beachten.

 

Die Zuordnung zu den Trainingsgruppen übernimmt das Trainerteam.

 

Mittwoch Eichendorffschule

(Eingang Otto-Grün-Straße)

15:30 - 16:30 Uhr (Gruppe 1)

16:30 - 18:00 Uhr (Gruppe 2)

18:00 - 20:00 Uhr (Gruppe 3)

19:30 - Ende  (Erwachsene und Hobbyspieler)

 

Freitag Eichendorffschule

(Eingang Otto-Grün-Straße)

15:30 - 16:30 Uhr (Gruppe 1)

16:30 - 18:00 Uhr (Gruppe 2)

18:00 - 20:00 Uhr (Gruppe 3)

19:30 - Ende (Erwachsene)

Sponsoren:

Wir sind eine Abteilung der Turnerschaft Großauheim.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Schorsch